Über uns

Reinspaziert, liebes Publikum!

Die Erlebnisakademie ist ein gemeinnütziger Verein für Zirkus- und Erlebnispädagogik, seit 2005 ansässig in Rheinbach. Im Programmangebot finden sich unter anderem Ferien- und Freizeitangebote für Kinder aller Altersstufen, sowie Programme für Schulen, Kindergärten und Jugendherbergen.

Der zirkuspädagogische Teil der Erlebnisakademie trägt den Namen „Zirkusschule Reinspaziert“ und bietet Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit, sich in Artisten, Jongleure, Zauberer, Clowns, Feuerspucker und vieles mehr zu verwandeln. Hier geht es nicht darum mit möglichst vielen Bällen zu jonglieren, eine möglichst hohe Pyramide zu bauen oder andere artistische Höchstleistungen zu vollbringen. Es geht in erster Linie um den Spaß an allem, was Zirkus so zu bieten hat. Zu sagen „Das kann ich nicht!“ gilt nicht! Bei der Zirkusschule Reinspaziert ist für jeden etwas dabei. Zirkusluft schnuppern kann man zum Beispiel in den regelmäßigen Ferienfreizeiten, beim monatlichen Zirkustag, bei Schul- oder Kindergartenprojekten oder einem Mitmach-Zirkus für Feste aller Art. Wer seine Fähigkeiten regelmäßig trainiert, hat auch die Möglichkeit bei verschiedenen Auftritten der Zirkusschule mitzuwirken.

Die erlebnispädagogischen Angebote des Vereins sind zum Beispiel wald- und spielpädagogische Programme für Freizeiten und Klassenfahrten, Kletteraktionen oder Teamtraining-Angebote. Erlebnispädagogische Ferienfreizeiten veranstaltet die Erlebnisakademie zum Beispiel an der Jugendherberge „Naturfreundehaus Berg“ nahe Rheinbach: Hier werden Schätze gesucht, Lagerfeuer gemacht oder auf der Slackline über den Bach balanciert.